Nikon D3100

CMOS-Sensor im DX-Format mit 14,2 Megapixel EXPEED 2: noch leistungsfähigere Bildverarbeitungsengine, Hohe ISO-Empfindlichkeit (ISO 100 bis 3.200) , erweiterbar auf bis zu ISO 12.800 Guide-Modus: schnell und leicht zu bedienender kamerainterner Assistent D-Movie: Full-HD-Filmsequenzen (1.920 x 1.080)

Nikon D3100

Der CMOS-Sensor im DX-Format mit 14,2 Megapixel liefert Ihnen naturgetreue Bilder in lebendigen Farben mit minimalem Rauschen und sanften Farbübergängen.

Die Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 2 sorgt für verbesserte Filmaufnahmen, höchste ISO-Empfindlichkeit und maximale Bildqualität.

Hohe ISO-Empfindlichkeit (ISO 100 bis 3.200) , erweiterbar auf bis zu ISO 12.800: verfügt über ISO-Automatik und ist manuell  erweiterbar auf ISO 12.800 über die Einstellung »HI (Stufe 2)«. Ermöglicht kürzere Belichtungszeiten und trägt so erheblich zur Verringerung des Risikos von unscharfen Bildern beim Fotografieren von sich schnell bewegenden Motiven oder bei schwacher Beleuchtung bei.

D-Movie – Full-HD-Filmsequenzen (1.920 x 1.080): Zeichnen Sie fantastische HD-Filmsequenzen mit Ton auf. Der große Bildsensor und die hohe ISO-Lichtempfindlichkeit der Kamera sorgen für eine bestechende Bildqualität. Mit NIKKOR-Objektiven können Sie Effekte erzielen, die sonst nur auf der Kinoleinwand zu realisieren sind. Einfache Bearbeitungen können sogar direkt in der Kamera an den Filmsequenzen vorgenommen werden; Sie können z.B. Szenen löschen oder bestimmte Einzelbilder als Fotos speichern.

Active D-Lighting verbessert automatisch die Detailzeichnung in den Tiefen (dunklen Partien) und Lichtern (hellen Partien) und stellt einen natürlichen Kontrast im Bild her.

Duales integriertes Staubreduktionssystem: Die Bildsensor-Reinigung und das Airflow Control System halten Staub vom Bildsensor der Kamera fern und sorgen so für klare Bilder ohne Flecken.

Leichtes Gehäuse und erstklassige Ergonomie Die Kamera zeichnet sich durch eine sichere und bequeme Handhabung aus. Spezielle Bedienelemente für häufig verwendete Funktionen wie Live-View, D-Movie und Aufnahmebetriebsarten sorgen ebenfalls für höchsten Bedienkomfort.

Quelle ©Nikon